Back to top
Mitmachen

Machen Sie mit!
Biografien ergänzen und einreichen

Die meisten der auf dieser Seite präsentierten Biografien von Opfern der NS-"Euthanasie"-Verbrechen wurden von Angehörigen und Gedenkinitiativen verfasst. Wir verstehen uns als ein kollaboratives Projekt: Nur wenn möglichst viele Interessierten mithelfen, kann die Sammlung weiter wachsen. Wir unterstützen Sie gerne bei Fragen zu Quellen, zu historischen Hintergründen oder zu Literatur und Archiven, egal ob Sie ganz am Anfang der Recherche stehen oder eine Spezialfrage haben. Wir können Ihnen auch Experten zu bestimmten Fragestellungen nennen. 

Es gibt keine Vorgaben hinsichtlich der Länge oder dem Format der Biografien. Im Gegenteil: Gerade die Vielfalt der Biografien gibt einen Eindruck von der Diversität der Dargestellten und auch von den unterschiedlichen Möglichkeiten der Recherche.

Wir veröffentlichen selbstverständlich keine beleidigenden, diskriminierenden oder rassistischen Inhalte.

Biografie einreichen / korrigieren
Ihre Daten
Biografieangaben
Hervorgehobene Biografien

Neueste und hervorgehobene Biografien von Opfern

Die Sammlung von Opferbiographien begann im Jahr 2010 und wächst seither stetig. Hier sehen Sie Biografien, die kürzlich hinzugefügt wurden und solche, die aus Anlass eines Jahrestages oder Ereignisses hervorgehoben wurden. Angehörige und Erinnerungsinitiativen haben sie uns zur Verfügung gestellt.