Impressum


Deutscher PARITÄTISCHER Wohlfahrtsverband,
Landesverband Berlin e. V.
Brandenburgische Str. 80
D-10713 Berlin
Geschäftsführer Oswald Menninger
Telefon: 0049 30 86001-0
Telefax: 0049 30 86001-110
E-Mail: info@paritaet-berlin.de
Internet: www.paritaet-berlin.de
Registergericht: Berlin-Charlottenburg
Registernummer: VR 658 Nz

Herausgeber (Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 5 TMG)
Reinald Purmann

Idee, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Spendenberatung SCHENcK

Konzeption und Redaktion
Robert Parzer: robert.parzer(at)gedenkort-T4.eu

Konzeption, Gestaltung und Technische Umsetzung
Ralf Mischnick
Martin Delbrück

Übersetzung
Michael Tur (deutsch-polnisch, englisch-deutsch)
Prof. em. Dr. Wolfgang G. Müller (deutsch-englisch)
atempo (leichte Sprache)
Livia Pelyhes (deutsch-ungarisch)

Lektorat
Dr. Nicole Warmbold

Videoschnitt
Sebastian Juhnke

Urheberrecht
Diese Website und alle durch sie umfassten Dateien sowie alle in ihr enthaltenen Informationen unterliegen dem Urheberrecht. Bei Fragen zum Urheberrecht einzelner Beiträge und Bilder wenden Sie sich bitte an robert.parzer@gedenkort-T4.eu

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Haftungsausschluss

Förderer
Gefördert wurde und wird gedenkort-T4.eu von zahlreichen Geldgebern: s. Dankesseite

Datenschutz
Diese Datenschutzrichtlinien haben wir dem Blog von Martin Delius entnommen.
Wenn und soweit in diesem Blog personenbezogene Daten verarbeitet werden (vgl. § 3 Abs. 1 BDSG), beachte ich selbstverständlich alle anwendbaren Datenschutzgesetze. Beim Zugriff auf diese Website werden automatisch solche Daten verarbeitet, die Ihr Browser an den Server übermittelt, auf dem die Inhalte gehostet werden. Das sind:
– Hostname des zugreifenden Rechners
– verwendetes Betriebssystem
– Browsertyp/ -version
– Referrer URL
– Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten interessieren mich nicht und ich habe sie mir bisher nicht angeschaut. Wenn ich sie mir in Zukunft anschauen sollte, kann ich mit ihnen aber ohnehin nichts anfangen, denn sie erlauben mir keinen Rückschluss auf lebende natürliche Personen. Den Informationen fehlt folglich der Personenbezug. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen (RIPE-Einträge o.ä.), die vielleicht einen Personenbezug herstellen würden, unterlasse ich.
An manchen Stellen können Nutzer in diesem Blog Kommentare veröffentlichen. Die in den Kommentaren enthaltenen Daten und ggf. mit der Übermittlung des Kommentars zusammenhängende Informationen (Nutzername, Betreff, Zeit des Postings, IP-Adresse, Profilinformationen, sofern freiwillig hinterlegt o.ä.) werden zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentares gespeichert und ggf. anderen Nutzern unterbreitet. Als Nutzername kann auch ein Pseudonym verwendet werden. Natürlich speichere ich auch dann die entsprechenden Daten (zum Beispiel Ihre Adresse und den Inhalt Ihrer Nachricht), wenn Sie mir E-Mails schicken. Weil der Weg der E-Mail nicht beeinflussbar ist, kann die vollständige Datensicherheit von mir nicht gewährleistet werden.
Auf schriftliche oder in Textform übermittelte Anforderung gebe ich Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten ich über Sie gespeichert habe. Um überzogenen Erwartungen vorzubeugen, teile ich bereits jetzt mit, dass über die vorgenannte Datenverarbeitung hinaus eine Speicherung personenbezogener Daten nicht stattfindet und ich daher auch in Erfüllung des gesetzlichen Auskunftsanspruchs nicht mehr mitteilen kann.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Über die Einbindung von Facebook auf dieser Seite
Ich habe auf meiner Seite den Facebook Like-Button eingebunden (weißes f auf blauen Hintergrund oder ein „Daumen hoch“ Symbol). Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind, können Sie so einfach mitteilen, dass Ihnen meine Seite gefällt und diese Informationen mit anderen teilen. In den Privatsphäre Einstellungen von Facebook können Sie bestimmen, wer diese Informationen sehen kann.
Wenn Sie eine Seite aufrufen, auf der das Facebook-Plugin eingebunden ist, passiert im Hintergrund Folgendes: Ihr Browser baut eine Verbindung mit den Servern von Facebook in den USA auf und der Inhalt des Plugins wird ohne Umwege direkt an Ihren Browser übermittelt und dort angezeigt. Ein Klicken auf den Button ist dafür nicht erforderlich.
Wenn Sie bei Aufruf meiner Seite bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie den Gefällt Mir-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Aber auch wenn Sie ausgeloggt sind oder kein Facebook-Konto besitzen, kann Facebook zumindest Ihre IP-Adresse übermitteln und speichern.
Unter www.facebook.com/policy.php können Sie die Datenschutzhinweise von Facebook und die dort zur Verfügung gestellten Informationen bezüglich der verarbeiteten Daten und Einstellungsmöglichkeiten einsehen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook den Besuch auf meiner Seite ihrem Profil bei Facebook zuordnet, loggen Sie sich bitte vor Aufrufen meiner Seite aus.
Für einige Browser gibt es auch Erweiterungen, die die Kommunikation zwischen dem Plugin und Facebook unterbinden, so z.B. den Facebook Blocker.

nach oben