Back to top

Stolperstein für Helene Krötz
Stolperstein in Schorndorf

Der Stolperstein für Helene Krötz wurde am 13. April 2011 am Kirchplatz in Schorndorf verlegt. Er wurde von ihrer Nichte Renate Völker und von ihrem Neffen Bernd Krötz initiiert. 

Stolperstein

AdresseKirchplatz
SchorndorfRoutenplaner
ÖffnungszeitDer Stolperstein ist ganztägig zugänglich.
Historische Orte korrigieren

Sie haben mehr Informationen oder Anmerkungen zu 'Stolperstein für Helene Krötz (Schorndorf)'?

Bitte helfen Sie uns den historischen Ort 'Stolperstein für Helene Krötz (Schorndorf)' zu ergänzen, zu berichtigen oder zu erweitern. Wenn Sie mehr wissen, Bild- oder anderes Material haben, würden wir uns sehr freuen, mit Ihnen in Kontakt zu kommen. 

Verknüpfungen von historischen Orten

Assoziationen
As­so­zi­a­tive Beziehungen und Verknüpfungen

Viele Orte, an denen NS-"Euthanasie"-Verbrechen stattfanden,  haben mit einander zu tun. Patienten wurden zwischen Anstalten hin- und hergebracht, Täter arbeiteten an identischen Orten. Diesen Verknüpfungen versuchen wir mit "Assoziationen" nachzugehen. Es ist daran gedacht, in Zukunft noch besser den Netzwerkcharakter der Aktion T4 abbilden zu können.

Assoziative Verbindungen

Diese Links führen Sie zu gefilterten Suchseiten von Opferbiografien

Geografische Orte und Regionen
Gedenkorttypen
Historische Orte

Historische Orte in der Nähe
Gedenkstätten, Museen, Stolpersteine und/oder Initiativen in der Nähe von 'Stolperstein für Helene Krötz (Schorndorf)'

Schnellsuche
Titel des historischen Ortes
Orts- oder Städtenamen